05.03.2015

o2 LTE Tarife: o2 schaltet Gratis-LTE für Bestands- und Neukunden frei

o2-Kunden können ab sofort gratis via Long Term Evolution surfen. Im Rahmen der Long Term Evolution-Initiative hat der Münchener Netzbetreiber das LTE-Funknetz für seine Bestands- und Neukunden freigeschaltet. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen die Freischaltung nicht gilt.

o2 LTE check: Freischaltung nur für o2-Blue-Tarife

Bestands- und Neukunden von o2 können ab sofort auch im schnellen LTE-Mobilfunknetz surfen. Im Rahmen der neuen Kampagne rund um die LTE-Initiative hat o2 das schnelle LTE-Funknetz für seine Kunden freigeschaltet.

Eine LTE-Freischaltung erfolgt in den Vertragstarifen von o2 Blue. Die Freischaltung gilt für die gesamte Laufzeit des Vertrags. Die Geschwindigkeiten entsprechen weiterhin den im jeweiligen Handy-Tarif beworbenen Speedraten – mit einer Ausnahme: Wer den Tarif „Blue Select“ neu bucht, erhält höhere Surfgeschwindigkeiten von bis zu 21,1 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Bestandskunden von „Blue Select“ surfen weiterhin mit maximal 7,2 Mbit/s.

o2 LTE Einstellungen: LTE-Freischaltung geschieht automatisch und kostenfrei

Die LTE-Freischaltung gilt nicht für die o2-Genion-Tarife sowie alle Geschäftskundentarife (B2B). Ebenfalls ausgenommen sind Kunden, die einen o2-Prepaid-Allnet-Flatrate-Tarif nutzen. Option-Mobile-Kunden (ehemals Alice Mobile Kunden) werden laut o2 im Laufe des Februars für das LTE-Funknetz freigeschaltet.

Laut o2 geschieht die LTE-Freischaltung in den Tarifen automatisch und kostenfrei. Eine neue  SIM ist nicht nötig. Es sei denn, sie ist älter als zehn Jahre, dann wird sie ausgetauscht. Einzige Voraussetzung für die Nutzung von LTE-Internet ist ein Smartphone, das LTE unterstützt.

Sobald der Kunde im 4G-Netz surfen kann, wird er via SMS und E-Mail darüber informiert. Gleichzeitig ist geplant, dass die Kunden Tipps rund um das Thema LTE und dessen Vorteile erhalten. Laut eigenen Angaben versorgt o2 bereits mehr als 60 Prozent der deutschen Bevölkerung mit LTE. In Großstädten liege die LTE-Abdeckungsrate sogar bei 90 Prozent.

Autor: ES